Newsletter


Name:

E-Mail:


PDFDruckenE-Mail

Rezensionsangebote

Beitragsseiten
Rezensionsangebote
Rezensionstitel 2012-2013
Rezensionstitel 2011
Alle Seiten

Rezensionen aus dem Bereich der Friedens- und Konfliktforschung bzw. aus damit zusammenhängenden Themenfeldern sind jederzeit willkommen. Rezensionen erscheinen unabhängig vom Heft auf der Internetseite der Friedens-Warte.

Hier finden Sie den Rezensionsleitfaden als pdf-Download.

Sie haben Fragen oder wollen einen Titel besprechen? Dann sprechen Sie uns an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. .




Rezensionsvorschläge:


2013:

• Holger Kuße (Hrsg.) (2013): Karl Mays Friedenswege. Zwischen Völkerstereotyp und Pazifismus, Bamberg/Radebeul, Karl-May-Verlag.

• Lieb, Julia (2013): Diplomatie jenseites des Staates. Die EU-Außenvertretung gegenüber Drittstaaten und der Europäische Auswärtige Dienst. Aktuelle Materialien zur Internationalen Politik, Band 80, Baden-Baden, Nomos.

• Weingärtner, Dieter / Krieger, Heike (2013): Streitkräfte und nicht-staatliche Akteure. Forum Innere Führung, Band 37, Baden-Baden, Nomos.

• Kasten, Tanja (2013): Entwicklungszusammenarbeit und Peacebuilding – Mehr Wirkung durch Harmonisierung? Geberabstimmung und Friedenskonsolidierung in Ruanda und Sierra Leone. Demokratie, Sicherheit, Frieden, Band 211, Baden-Baden, Nomos.

• Wiesner, Ina (2013): Importing the American Way of War? Network-Centric Warfare in the UK and Germany. Militär- und Sozialwissenschaften – The Military and Social Research, Band 48, Baden-Baden, Nomos.

• Daase, Christopher / Engert, Stefan / Junk, Julian (2013): Verunsicherte Gesellschaft – Überforderter Staat. Zum Wandel der Sicherheitskultut. Frankfurt/New York, Campus.

• Ehrhart, Hans-Geog / Jopp, Heinz Dieter / Kaestner, Roland / Petretto, Kerstin (2013): Piraterie als Herausforderung. Europäische Antworten, globale Perpektiven. Demokratie, Sicherheit, Frieden, Band 209, Baden-Baden, Nomos.

• Kulipanova, Elena (2013): Regional cooperation, external actors and power relationships in Central Asia. The cases of the Asian Development Bank and the EU. Demokratie, Sicherheit, Frieden, Band 207, Baden-Baden, Nomos.

• Muhibat, Shafiah F. (2013): Evolving Approaches to Regional Security Cooperation. A Conceptual Analysis of Cooperative Security with Illustrations of Practices in East Asia. Demokratie, Sicherheit, Frieden, Band 208, Baden-Baden, Nomos.

• Reinold, Theresa (2013): Sovereignty and the Responsibility to Protect. The Power of norms and the norms of the powerful, Oxon/New York, Routledge.


2012:

• Becker, Johannes / Sommer, Gert (Hrsg.): Der Lybien-Krieg, Münster, LIT.

• Berghof Foundation (Hrsg.): Berghof Glossar zur Konflikttransformation. 20 Begriffe für Theorie und Praxis, Berlin, Berghof Foundation Operations GmbH.

• Brzoska, Michael / Kalinowski, Martin / Matthies, Volker / Meyer, Berthold (Hrsg.) (2011/2012): Klimawandel und Konflikte. Versicherheitlichung versus präventive Friedenspolitik? Baden-Baden: Nomos.

• Dahlhoff, Günther (2012): Die Verpflichtung zu Blauhelm-Missionen. Besitzt der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen einen Anspruch auf Militärbeistand? Marburg: Tectum. Der Wissenschaftsverlag.

• Feickert, Hauke (2012): Westliche Interventionen im Irak. Die britische (1914-1922) und die amerikanische Irakpolitik (2003-2009) im Vergleich, Wiesbaden: Springer VS.

• Guelke, Adrian (2012): Politics in Deeply Divided Societies, Cambridge / Malden: Polity Press.

• Jenichen, Anne (2012): Politische Innovation in internationalisierten Nachkriegskontexten. Bosnische Frauenrechtspolitik in vergleichender Perspektive, Wiesbaden: Springer VS.

• Kümmel, Gerhard (Hrsg.) (2012): Die Truppe wird bunter: Streitkräfte und Minderheiten, Baden-Baden: Nomos.

• Küntzel, Matthias (2012): Deutschland, Iran und die Bombe, Münster, LIT.

• Meienberg, Martina (2012): Nation-Building in Afghanistan. Legitimitätsdefizite innerhalb des politischen Wiederaufbaus, Wiesbaden, Springer VS.

• Österreichisches Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung (Hrsg.): Zeitenwende im arabischen Raum – Welche Antwort findet Europa, Münster, LIT.

• Rahmonova-Schwarz, Delia (2012): Family and Transnational Mobility in Post-Soviet Central Asia. Labor Migration from Kyrgyzstan, Tajikistan and Uzbekistan to Russia, Baden-Baden: Nomos.

• Reinold, Theresa (2012): Sovereignty and the Responsibility to Protect. The power of norms and the norms of the powerful, Oxford, Routledge.

• Richter, Gregor (Hg.) (2012): Neuausrichtung der Bundeswehr. Beiträge zur professionellen Führung und Steuerung. Wiesbaden: Springer VS.

• Rösel, Jakob (2012): Pakistan – Kunststaat, Militärstaat, Krisenstaat, Münster, LIT.

• Rost, Nicolas (2012): Trapped in a Vicious Circle. Authoritarianism, Repression, and Civil War. Baden-Baden: Nomos.

• Schulze, Matthias (2012): Die Sprache der (Un-)Sicherheit. Die Konstruktion von Bedrohung im Sicherheitspolitischen Diskurs der Bundesrepublik Deutschland, Marburg: Tectum.#

• Volger, Helmut / Weiß, Norman (2012): Die Vereinten Nationen vor globalen Herausforderungen. Referate der Potsdamer UNO-Konferenzen 2000–2008, Potsdam: Universitätsverlag Potsdam.

 




2011:

• Angenendt, Steffen / Dröge, Susanne / Richert, Jörn (Hg.) (2011): Klimawandel und Sicherheit. Herausforderungen, Reaktionen und Handlungsmöglichkeiten. Baden-Baden: Nomos.

• Brzoska, Michael / Ehrhart, Hans-Georg / Narten, Jens (Hrsg.) (2011): Multi-Stakeholder Security Partnerships. A critical assessment with case studies from Afghanistan, DR Congo and Kosovo. Baden-Baden: Nomos.

• Dülffer, Jost / Niedhart, Gottfried (Hg.) (2011): Frieden durch Demokratie? Genese, Wirkung und Kritik eines Deutungsmusters. Essen: Klartext.

• Föh, Jörg (2011): Die Bekämpfung des internationalen Terrorismus nach dem 11. September 2001. Auswirkungen auf das Völkerrecht und die Organisation der Vereinten Nationen. Berlin: Duncker & Humblot.

• Goetschel, Laurent (Hrsg.) (2011): The Politics of Peace: From Ideology to Pragmatism? Münster: LIT Verlag.

• Johannsen, Janina (2011): The EU's Comprehensive Approach to Crisis Management. Baden-Baden: Nomos.

• Körppen, Daniela / Ropers, Norbert (2011): The Non-Linearity of Peace Processes – Theory and Practise of Systemic Conflict Transformation. Opladen: Barbara Budrich.

• Lüdtke, Alf / Reinke, Herbert / Sturm, Michael (2011): Polizei, Gewalt und Staat im 20. Jahrhundert. Wiesbaden: VS Verlag.

• Meyer, Berthold (2011): Konfliktregelung und Friedensstrategien. Eine Einführung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

• Österreichisches Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung (Hg.) (Projektleitung: Thomas Roithner) (2011): Krieg im Abseits. "Vergessene Kriege" zwischen Schatten und Licht oder das Duell im Morgengrauen um Ökonomie, Medien und Politik. Münster: LIT Verlag.

• Sebaldt, Martin / Straßner, Alexander (Hrsg.) (2011): Aufstand und Demokratie. Counterinsurgency als normative und praktische Herausforderung. Wiesbaden: VS Verlag.

• Unterseher, Lutz (2011): Frieden schaffen mit anderen Waffen. Alternativen zum militärischen Muskelspiel. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

• Werkner, Ines-Jacqueline / Kronfeld-Goharani, Ulrike (Hg.) (2011): Der ambivalente Frieden. Die Friedensforschung vor neuen Herausforderungen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.